Musik Bildungsprogramm: Vortrag von Jun Mrkl

Bildungsprogramm: Vortrag des deutschen Dirigenten Jun Mrkl National Symphony Orchestra

ab Di, 28.09.2021

Online Youtube-Kanal der Tsing Hua Universitt

Ab dem 28.9.2021 kann der Vortrag online angesehen werden.

Hinweis:

Aufgrund neuer Corona-Flle muss der physische Vortrag von Jun Mrkl an der Tsing Hua Universitt am 17.09.2021 leider abgesagt werden. Der Vortrag wird aufgezeichnet und kann ab dem 28.09.2021 auf dem Youtube-Kanal der Universitt kostenfrei angesehen werden: https://youtu.be/jfpm5utc-cM

Im Rahmen des Bildungsprogramms Jun Mrkl & NSO 2021/2022“ hlt Jun Mrkl, deutscher Dirigent und seit 2021 künstlerischer Berater des National Symphony Orchestra, mit Unterstützung vom Goethe-Institut Taipei einen Vortrag. Im Gesprch mit dem taiwanischen Dirigenten Yao-Yu Wu wird er u.a. Einblick geben in seinen beruflichen Werdegang und das von ihm mitkonzipierte Programm der Saison 21/22 des NSO vorstellen.
 
In seinem neuem Amt als künstlerischer Berater feiert Jun Mrkl am 09.09. hier in Taipei seine Premiere: Unter seiner Leitung spielt das NSO das Konzert The Legend of Mahler“ (Symphony No.4 und Symphony No.5, Mvt. IV Adagietto) in der National Concert Hall. Weitere Informationen finden Sie hier: https://npac-nso.org/en/concerts/doc-g1j1vj5jbo
 
Jun Mrkl Foto (Ausschnitt): Jun Mrkl Tey Tat Keng Jun Mrkl
Jun Mrkl wurde in München geboren. Er erhielt ein Stipendium des Boston Symphony Orchestra und studierte bei Leonard Bernstein und Seiji Ozawa in Tanglewood. Er war Generalmusikdirektor des Saarlndischen Staatstheaters in Saarbrücken, Operndirektor und Generalmusikdirektor am Nationaltheater Mannheim. Im symphonischen Bereich arbeitete er mit zahlreichen der besten Orchester weltweit, darunter das Orchestre de Paris, die Münchner Philharmoniker und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Derzeit ist er Musikdirektor des Malaysian Philharmonic Orchestra, künstlerischer Berater des Taiwan National Symphony Orchestra und Erster Gastdirigent des Residentie Orkest Den Haag.
 
YaoYu Wu Foto (privat): YaoYu Wu Yao-Yu Wu
Yao-Yu Wu studierte an der Universitt für Musik und darstellende Kunst in Wien. Neben seiner Ttigkeit als Operndirigent ist Wu seit 2020 auch Musikdirektor und Chefdirigent des Taipei Philharmonic Youth Orchestra. In der Saison 2021-2022 wird er am I-Mei NSO Conducting Fellowship Program teilnehmen.
 
 

Zurück