Musik-Installation mit Videobeitrgen KNM Berlin: Tunings of The World 2.0 - Reading Music

KNM Berlin: Tunings of The World 2.0 - Reading Music Studio Acht

03.12.-12.12.2021
Taichung National Opera Corner Salon

21.12.-26.12.2021
Taipei Kleines Theater der Guling Street, 1. Stock, Kunstraum

Taipei, Taichung

Die von Studio Acht kuratierte Musik-Installation Tunings of The World 2.0 - Reading Music beschftigt sich mit Fragen, wie Komponist*innen ihre Gedanken musikalisch kommunizieren knnen ohne ein festgelegtes Notensystem zu verwenden. Wie verbreitet sich Stimme im Raum auerhalb von Musikslen? Bei den fünf Videobeitrgen des Kammerensemble Neue Musik Berlin (KNM) verschwimmt die Grenze zwischen Realitt und Virtualitt, wird das Video zu Bühne und Medium und die Distanz zwischen Publikum und Aufführungsort wird über die Sinne hinaus neu vermessen.

Das Ensemble KNM Berlin steht für die lebendige, aktuelle Musikszene der Metropole Berlin. Weltweit prsentiert das KNM Berlin Kompositionen, Konzertinstallationen und Konzertprojekte, die in enger Kooperation mit internationalen Komponist*innen, Autor*innen, Dirigent*innen, Künstler*innen und Regisseur*innen entstehen.

Die Musik-Installation Tunings of The World 2.0 - Reading Music wird vom 3. bis 12.12.2021 im Taichung National Opera Corner Salon sowie vom 21. bis 26.12.2021 im Kleinen Theater der Guling Street in Taipei gezeigt. Genauere Informationen zu den Veranstaltungszeiten und für Ihren Besuch finden Sie auf den Seiten von Studio Acht.

Zurück