Buch
Februar 2020: Funken des Lebens

Sparks of Life: The German Experience with Ageing
Chen Yimin

Vielleicht klingt es eher, aber wenn wir über "Altern" sprechen, die Begriffe, die am hufigsten auftauchen, sind wahrscheinlich "Krankenversicherung", "Wohlfahrt", "Ressourcenverteilung", oder "Regierungspolitik"

Ist "Altern" wirklich eine so langweilige Sache? Was ist eigentlich "Altern"? In der Tat, wenn Sie nicht wie Kurt Cobain sind, der berühmterweise im Alter von 27 Jahren starb, dann werden Sie und die meisten von uns, den Prozess des "Alterns" durchleben. Gerade in der heutigen Gesellschaft, in der die Alterung der Bevlkerung in einem noch nie erlebten Ausma zunimmt, verdient das Thema "Altern" definitiv mehr Aufmerksamkeit.

Die erfahrene Reporterin/Redakteurin Yimin Chen, ausgezeichnet mit den Crossing Borders Research Grants der Robert Bosch Stiftung, berichtet über Themen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen, unter anderem über die alternde Gesellschaft. In ihrem Buch "Sparks of Life: The German Experience with Ageing" hat sie Interviews mit interessante und auergewhnliche Menschen ab 65 Jahren durchgeführt und dadurch ein neues Bild unserer alternden Gesellschaft dargestellt hat.


Das Buch "Sparks of Life: The German Experience with Ageing" finden Sie in der Bibliothek des Goethe-Instituts Hongkong.